INTERMODAL
01

INTERMODAL

Wir bieten europaweite Bulklogistik und General Cargo-Transporte in verschiedensten Containermodulen an. Unsere maßgeschneiderten Intermodalkonzepte sind die idealen Lösungen sowohl für den sensiblen Lebensmittelsektor, als auch für den anspruchsvollen Chemiebereich.
ROAD
02

ROAD

Unsere Straßentransporte bilden die Alternative zu der kombinierten Verkehrsführung. Die streng unterschiedenen Transportmittel, modernster Bauart erfüllen die Anforderungen für den Transport von Lebensmittelprodukten oder chemischen Gütern.
DEEP SEA
03

DEEP SEA

Globale „DOOR to DOOR“ Transporte auf Basis einer Seeabwicklung erweitern unsere Logistikdienstleistungen. Auch das Umfüllen von big bags mit anschließender Distribution der Bulkware im Empfangsland wird angeboten. Unser Netzwerk sichert die Abwicklung dieser Dienstleistung durch regionale Mitarbeiter, welche nach unseren Standards geschult sind.
 
130259Transporte gesamt
97694Intermodal Transporte
32565Strassen Transporte
 
 
Things get going – wir handeln zielbewusst, beweglich und verbindlich. Wir bringen Dinge in Bewegung. Wir setzen hohe  Maßstäbe und erfüllen sie täglich. Alle unsere Logistikdienstleistungen sind nach wirtschaftlichen und ökologischen Gesichtspunkten ausgerichtet.

 

Unser Unternehmenserfolg ruht auf den Säulen:
Qualität, Sicherheit und Umweltbewusstsein.

 
Gründung des Unternehmens mit Firmensitz in Mannheim
Erfolgreiche Umsetzung eines intermodalen Logistikkonzeptes für die Rohkaffee-Supply chain. Vormalige Röstereianlieferungen im LKW als Sackware werden auf Intermodalabwicklung per Bulk umgestellt. Die hierzu in Neubauauftrag gegebenen 30ft. Letter Bulk Boxen können mit ausgehender Palettenware kostengünstig retourniert werden.
Aufbau der europäischen Süd/Südostachse unter dem Projektnamen „Silkroad Intermodal“ und Implementierung von diesbezüglichen Silobulk-Konzepten mit der Türkei – südgehend für die petrochemische Industrie bzw. nordgehend für den Automotive-Sektor.
Erweiterung der Containerflotte durch Neubau von 30 x 30ft. Letter Bulk Boxen
Erstmalige Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2000 für sämtliche Logistikaktivitäten durch Bureau Veritas. Sowohl der Bulksektor als auch der General Cargo-Bereich wird für die Aktivitäten auf der Schiene, Straße und See zertifiziert.
Verstärkter Aufbau des Straßensilosektors und diesbezüglicher Rekrutierung leistungsfähiger Subunternehmer für den Verkehr nach Süd- und Osteuropa. Die bestehenden Intermodalverkehre werden hierdurch für Süd- und Osteuropa ergänzt bzw. geographisch verdichtet.
Erstmalige Attestierung durch Bureau Veritas gem. SQAS-Richtlinien vom Verband der Europäischen chemischen Industrie CEFIC.
Erweiterung der Containerflotte um 30ft. Aluminium-Siloboxen bzw. 40ft. Aluminium-Druckcontainer.
Ausweitung der Dienstleistungsbereiche auf Umfüll- bzw. Lageraktivitäten für Bulkware in Big Bags. Erschließung einer Umfüllanlage im Raum Frankfurt/Main zwecks Konfektionierung von granuliertem Gefahrgut der Klasse 8.
Equipmenttechnische Erweiterung der Dienstleistungsaktivitäten für die Lebensmittelindustrie. Der historisch gewachsene Bereich der Kaffeelogistik wird durch die Produkte Zucker bzw. Reis mit namhaften Kunden ausgebaut.
Umsiedlung der Umfüllaktivität von Frankfurt/Main auf den infrastrukturell günstigeren Standort Duisburg. Nach Übernahme kompletter logistischer Supply Chains zeichnet sich der Standort Duisburg als bessere Option mit den in Verbindung stehenden Überseeaktivitäten ab.
Der Straßensilo-Bereich verfügt über rd. 30 qualifizierte Partner mit einer gesamten Fahrzeugflotte von nunmehr 130 Silozügen.
Anfragen und Partnerschaften mit der Lebensmittelindustrie häufen sich. Vormalige Straßenabwicklungen namhafter Verlader als auch Empfänger können verschiedentlich auf Basis von Intermodalkonzepten neu strukturiert werden. Die Konzepte beinhalten nicht nur die Veränderung des Transportroutings als solches, sondern ebenso die qualitativ hochwertige Durchführung bzw. Sicherstellung nach HACCP-Bedingungen.
Ausweitung der Deep Sea Aktivitäten sowohl im Bulkbereich als auch im General Cargo durch Übernahmen verschiedener Supply Chains.
Nachdem die Aktivitäten in der Lebensmittel-Logistik einen breiten Anspruch auf sämtliche Bereiche in der organisatorischen als auch technischen Abwicklung nimmt, erfolgt die Zertifizierung nach IFS Food.
 

30ft Siloboxen

Verwendung für rieselfähige Siloprodukte aller Art
Drucklose Leichtbauweise aus Aluminium
Beladung über vier symetrisch angebrachte Dome
Entladung mittels Kippchassis bzw. Zellradschleuse für pneumatische Entleerung
Fassungsvermögen 49m³ – 56m³

30ft Letter Bulk Boxen

Verwendung für Siloprodukte ohne oder mit Inlet (bag in box)
Geeignet zur Kombination von Bulk- und Palettenübernahmen
Bulkbeladung über 4 symetrisch angebrachte Dome
Befahrbar mit Gabelstapler für die Palettenbeladung
Bulkentladung über türseitig angebrachte Letter Hatches im freien Fall oder pneumatisch
Fassungsvermögen 52m³ – 56m³ oder
22 Stellplätze a 1,2m x 0,8m

20ft Druckcontainer für ADR/IMO

Verwendung für Siloprodukte der Gefahrgutklassen 6 und 8
Verschiedene Bauarten bzw. Belade- und Entladeysteme
Teilweise mit Innenauskleidung
Fassungsvermögen 17m³ – 26m³

30ft und 40ft Druckcontainer

Verwendung für Siloprodukte aller Art
Leichtbauweise aus Aluminium
Pneumatische Entladung mit Kippchassis
Alternativ geeignet für den Intermodal- oder Straßenverkehr
Fassungsvermögen 49m³ – 61m³

20ft Box Container für Siloprodukte

Verwendung für Siloprodukte im Überseeverkehr
Spezielles Linerbag-Kit zum Befüllen und Entladen rieselfähiger Ware
Entladung mittels Kippchassis bzw. Zellradschleuse für pneumatische Entleerung

Straßensilozug

Verwendung für Siloprodukte aller Art
Modernste Tankbauweisen bzw. Abgasnormen nach EURO 5 und 6
Fassungsvermögen 56m³ – 66 m³
Entladung mit bordeigenem Kipp- und Kompressorsystem – bedarfsweise mit gekühlter Druckluft

 
Jetzt Kontakt mit RatLogistics aufnehmen

Postanschrift:

RatLogistics GmbH
Fruchtbahnhofstraße 15
68159 Mannheim

Telefon: +49 621 12697-0
Telefax: +49 621 12697-29
Email: info@ratlogistics.com
Web: www.ratlogistics.com

 

Ihre Ansprechpartner:

Georg Ratajczak
Managing Director
Telefon: +49 621 12697-0
Email: Georg.Ratajczak@ratlogistics.com

Eike Frerichs
Operation Manager
Telefon: +49 621 12697-12
Email: Eike.Frerichs@ratlogistics.com

Madeleine Heidenreich
Commercial Manager
Telefon: +49 621 12697-18
Email: Madeleine.Heidenreich@ratlogistics.com

Ein Auszug unserer zufriedenen Kunden

© Copyright 2017 – RatLogistics GmbH – Impressum